1

Einleitende Informationen der Thematik des Forschungsprojekts

der Universität Karlsruhe,

Institut für Wasserwirtschaft und Kulturtechnik (IWK)

In den Jahren 2000 bis 2002 wurden im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) vom Institut für Wasserwirtschaft und Kulturtechnik (IWK) der Universität Karlsruhe im Rahmen einer Machbarkeitsuntersuchung die Möglichkeiten einer Bewirtschaftung der unterirdischen Wasservorräte im Distrikt Gunung Kidu erkundet. Als Ergebnis brachte die IWK-Studie, dass die Nutzung der unterirdischen Wasserressourcen aus sozioökonomischer und ökologischer Sicht sinnvoll und technisch machbar erscheint.

Auf der Website www.hoehlenbewirtschaftung.de wird dieses außergewöhnliche Projekt eindrucksvoll erläutert.

© whf

Petrusquellhöhle    Wolfsblutschacht    Mühlbachquellhöhle     Bottelmühlhöhle    Indonesien/Java

Hintergrund
 

Expeditionsbericht 2005

Expeditionsbericht 2006
 
 

Fotos 2005

 
Fotos 2006